Skip to main content

Mikrofon Popschutz

Zur Erhöhung der Tonqualität und zum Schutz der jeweiligen Mikrofonkapsel vor externen Einwirkungen gibt es den Wind- oder Popschutz, welcher einfach über das Mikrofon gestülpt wird und es auf diese Weise wirksam gegen Umwelteinflüsse und Störquellen abschirmt. Während beim extern genutzten Mikrofon ein sogenannter Windschutz aus Schaumstoff oder aus Kunstfell zum Einsatz kommt, wird beim im Tonstudio verwendeten Mikrofon der sogenannte Popschutz genutzt, welcher das Mikrofon vor allem gegenüber den Auswirkungen der menschlichen Sprache abschirmen soll.

Beliebte Mikrofon Popschutz im Vergleich

Bestseller Nr. 1
Windschutz für Mikrofone schwarz
  • must-have
  • toll
  • sound
  • schwarz
Bestseller Nr. 2
Neewer® NW(B-3) 6 Zoll Studio Mikrofon Mic Runde Form Wind Popschutz Maske Schild mit Stand Clip (schwarzer Filter)
51 Bewertungen
Neewer® NW(B-3) 6 Zoll Studio Mikrofon Mic Runde Form Wind Popschutz Maske Schild mit Stand Clip (schwarzer Filter)
  • Studio Mikrofon Mikrofon Windschutz-Pop-Filtermaske Schild wesentlicher Punkt für die Aufnahme von sprechen oder singen.
  • Es wird Ihnen helfen, um sicherzustellen, dass Ihre Tracks hörbar und leicht zu verstehen sind. Verbannt das gefürchtete Rauschen und Lispeln , dass bei der Aussprache des Buchstaben "s" und die Explosion der Luft, "b" und "p" mit diesem Mikrofon Popschutz ^ Doppelschicht
  • bequeme und einfache Nutzung.
  • Schützt Ihr Mikrofon vor Spucke die von über eifrigen Darsteller verursacht werden.
  • Einstellbare Klemme fixiert sich sicher an einem Mikrofonständer.
Bestseller Nr. 3
Wanway Profi Popschutz Popkiller Pop-Schutz Popfilter für Mikrofon Mic Maske Studio
274 Bewertungen
Wanway Profi Popschutz Popkiller Pop-Schutz Popfilter für Mikrofon Mic Maske Studio
  • Brandneuer und hochwertiger Popschutz für Mikrofon
  • Er wird vor das Gesangsmikrofon platziert und verhindert Popgeräusche.
  • Der kann plosiven Ton effektiv reduzieren und schützt den Klang Kopf vor Beschädigung durch Speichel und andere feuchten Stoffen.
  • Ein unverzichtbares Zubehör der professionellen Tonaufnahme, optimal für Sie!
Bestseller Nr. 4
Mikrofon Filter, Crenova Mikrofon Windschutz Profi Popfilter Popschutz Popkiller Popschirm für Mikrofon Mic Maske Studioaufnahmen zweilagiges Design
42 Bewertungen
Mikrofon Filter, Crenova Mikrofon Windschutz Profi Popfilter Popschutz Popkiller Popschirm für Mikrofon Mic Maske Studioaufnahmen zweilagiges Design
  • Zweilagiges Design - Fängt Plosivlaute ab und schützt das Mikrofon
  • 360° flexibel dank Flexhals
  • Bequem und unkompliziert in der Anwendung
  • Durchmesser: 15,5 cm (5,9 Zoll)
  • Mit allen Mikrofonständern einsetzbar

Funktionsweise eines Mikrofon Popschutzes

Der Mikrofon Popschutz kann als Windschutz für das Tonstudio bezeichnet werden, denn er kommt lediglich im Innern von Studios zum Einsatz. Analog wie der Windschutz für den Außeneinsatz, wird er einfach über das Mikrofon gestülpt.

Meist wird das Mikrofon jedoch durch den Mikrofon Popschutz nicht vollständig umschlossen, sondern es wird einfach eine simple Nylonmembran unmittelbar vor dem Mikrofon installiert. Hierbei handelt es sich um einen simplen und meist kreisförmig ausgeführten Plastikrahmen, welcher mit einer dünnen Nylon-Membran bespannt worden ist. In dieser einfachen, aber letztendlich hoch wirksamen Konstellation ist der Popschutz dazu in der Lage, den durch die menschliche Atmung und Aussprache verursachten Pop-Windstoß abzufangen.

Platzierung des Mikrofon Popschutzes

Der Mikrofon Popschutz wird heute meist direkt vor dem jeweiligen Mikrofon platziert. Meist gibt es zur Befestigung vom Popschutz am jeweiligen Mikrofonständer noch ein besonderes Zubehör. Dieses nennt sich Schwanenhals und erlaubt die sichere Befestigung vom Mikrofon Popschutz am Stativ. Die Platzierung vom Mikrofon Popschutz vor dem Mikrofon sollte in einem Abstand erfolgen, welcher zwischen 5 cm und 20 cm liegt.

Varianten des Popschutzes

Den modernen Popschutz für das Studiomikrofon gibt es heute in unterschiedlichen Ausführungen im Handel zu kaufen oder auch im Internet zu bestellen. Gebräuchlich sind die Varianten als einfacher Popschutz und auch als doppelter Popschutz. Beim doppelten Popschutz gibt es einfach zwei bespannte Rahmen, welche unmittelbar hintereinander angeordnet sind.

Auswirkungen vom Popschutz

Der Popschutz schützt das Mikrofon vor den Auswirkungen, wie sie durch die menschliche Atmung und auch durch die menschliche Sprache, beispielsweise bei den berühmten Plopp- oder Poplauten, induziert werden. Eine weitere Auswirkung des Popschutzes kommt jedoch der Haltbarkeit und der Langlebigkeit des Mikrofons zugute. Der Popschutz schützt das Innere eines Mikrofons nämlich auch explizit vor dem Eindringen von menschlichem Speichel.

Beliebte Mikrofon Popschutz im Vergleich

König & Meyer 23966 Session Music Kaotica Eyeball
Hersteller König & Meyer Session Music Kaotica
Besonderheiten Popschutz zum praktischen Verschrauben am Mikrofonständer einfacher Popfilter mit 12 cm Durchmesser zur Befestigung am Mikrofonstativ Kugelrunder Popschutz zur Befestigung am jeweiligen Mikrofonständer
Anwendung für das Tonstudio für das Tonstudio Für das Tonstudio

 

Fazit

Der Popschutz oder Popkiller stellt vor allem zur Produktion von qualitativ hochwertigen Studioaufnahmen eine enorm wichtige Voraussetzung dar. Es handelt sich dabei um ein auf den ersten Blick recht einfaches und regelrecht unscheinbares technisches Accessoire, tatsächlich ist die Wirkung dann allerdings recht beachtlich. Störende Plopp- und Poplaute werden vermieden und daraus resultierende Rückkopplungseffekte werden unterdrückt. Ebenfalls können die gefürchteten Nahbesprechungs-Effekte durch dieses simple Accessoire gänzlich vermieden werden. Dadurch müssen Brummtöne nicht erst im Nachhinein aus einer Aufnahme heraus gefiltert werden, sondern unterbleiben bereits während der Produktion.

Ein moderner Popschutz stellt eine relativ geringe Investition für den Nutzer dar. Jedoch kommt diese nicht nur der Qualität der jeweiligen Aufnahme zugute, sondern erhöht die Lebensdauer des Mikrofons, da die empfindliche Kapsel durch einen Popschutz vor dem Eindringen von Speichel geschützt wird. Der Popschutz zählt daher heute zur üblichen Grundausstattung moderner Tonstudios und fehlt meist auch an keinem der hier verwendeten Mikrofone. Per Schwanenhals mit Stellschraube lässt sich der Popschutz praktisch an allen heutzutage verwendeten Mikrofonen ohne zusätzliches Werkzeug verwenden. Oft zählt er zum Lieferumfang des Mikrofons.