Skip to main content

Richtmikrofon Test

Jedes Richtmikrofon besitzt eine sogenannte Richtcharakteristik, das heißt, es ist meist lediglich dazu in der Lage, frontal auf die Membran auftreffende Schallwellen aufzunehmen. Schallwellen, welche beispielsweise seitlich auf ein Rechtmikrofon auftreffen, werden durch das Gerät extrem stark gedämpft und daher nur in schwache elektrische Signale umgewandelt.

Wie ist ein Richtmikrofon aufgebaut?

Da ein Richtmikrofon meist nur die Schallwellen aufnehmen soll, welche aus einer ganz bestimmten Richtung kommen, auf die das Gerät dann explizit ausgerichtet wird, bedarf es zusätzlicher baulicher Vorrichtungen am Richtmikrofon. Zu den Richtmikrofonen zählen heute das…

  • Richtrohrmikrofon
  • Holspiegelmikrofon / Parabol-Mikrofon

Richtrohrmikrofon

Das Richtrohrmikrofon ist ein spezielles Richtmikrofon, welches ein zusätzliches Inteferenzrohr mit seitlichen Schlitzen oder Bohrungen besitzt. Da das Inteferenzrohr jedoch vorn offen ist, wird eine deutliche Verstärkung der jeweiligen Richtwirkung des Mikrofons ermöglicht, während Schallwellen, die von der Seite her auf die Membran auftreffen, nur sehr schwach wiedergegeben werden können.

Je länger das Inteferenzrohr ausgeführt ist, desto stärker ist im Allgemeinen auch die jeweilige Richtwirkung es Mikrofons. Als Schallwandler sind im Richtrohrmikrofon in der Regel Kondensator- oder auch Elektretmikrofone verbaut. Jedes Richtrohrmikrofon weist in der Regel eine deutlich ausgeprägte Keulencharakteristik aus. Dies heißt in der praktischen Anwendung, dass die Richtwirkung beim Richtrohrmikrofon besonders bei mittleren und auch bei hohen Frequenzen genutzt werden kann.  Zur Aufnahme von tiefen Frequenzen erweist sich das Richtrohrmikrofon hingegen als gänzlich ungeeignet.

Hohlspiegelmikrofon

Beim Hohlspiegelmikrofon wird das Inteferenzrohr durch einen mehr oder minder großen Parabolspiegel ersetzt. Im Zentrum dieses Parabolspiegels, ganz genau dort, wo die reflektierten Schallwellen aufeinander treffen, ist dann das entsprechende Richtmikrofon platziert. Auch beim Hohlspiegelmikrofon gilt der Grundsatz, welcher bereits vom Richtrohrmikrofon her bekannt ist: Je größer nämlich der das Richtmikrofon umgebende Parabolspiegel, desto größer ist letztendlich auch hier die Richtwirkung des betreffenden Mikrofons.

Richtcharakteristika moderner Richtmikrofone

Bauartbedingt sind Richtmikrofone vor allem durch folgende Richtcharakteristika gekennzeichnet:

Vor allem das Richtrohrmikrofon weist bezüglich seiner Charakteristik eine ausgeprägte Keule auf.

Allgemeine Anwendungsmöglichkeiten für Richtmikrofone

Generell können alle Richtmikrofone mit geringer Empfindlichkeit für seitlich auftreffende Schallwellen zur Verstärkung von Sprache innerhalb einer ansonsten recht lauten Umgebung eingesetzt werden. Hierzu muss das Richtmikrofon dann explizit in die sogenannte Einsprechrichtung ausgerichtet werden. Richtmikrofone können ferner dazu verwendet werden, um einzelne Schall- und Signalquellen aus einer Schallumgebung heraus zu filtern. Dies können sie auch noch in einiger Entfernung zuverlässig bewerkstelligen. Auf kurze Distanzen innerhalb von lauten Räumen stellen Richtmikrofone generell die beste Möglichkeit dar, um die Wirksamkeit einer vorhandenen Schallquelle signifikant zu erhöhen und zu steigern.

Anwendungsmöglichkeiten für Richtrohrmikrofone

Aus der spezifischen Bauart und Richtcharakteristik der Richtrohrmikrofone ergeben sich spezielle Anwendungsmöglichkeiten. In der Praxis werden Richtrohrmikrofone gern für solche Situationen verwendet, bei denen es aus optischen Gründen heraus verpönt erscheint, ein Mikrofon in der Nähe der betreffenden Schallquelle zu platzieren. Das Richtrohrmikrofon wird daher vor allem im öffentlichen und im künstlerischen Bereich eingesetzt. Hier beispielsweise als sogenanntes Sützmikrofon auf großen Theaterbühnen. Ebenso jedoch auch als die berühmte Tonangel bei Aufnahmen für Kino, Film oder auch für Fernsehübertragungen.

Anwendungsmöglichkeiten für das Hohlspiegelmikrofon

Das Hohlspiegelmikrofon verdankt seine Entwicklung vor allem dem Militär und dem Nachrichtendienst. Es wurde zu Zwecken der Landesverteidigung und der Spionage eingesetzt und entwickelt. Heute findet es jedoch überwiegend im technischen Bereich als Hilfsmittel Anwendung. Zwischen 1960 und 1930 wurden Hohlspiegelmikrofone entlang der gesamten britischen Südküste platziert, um es der Artillerie und den Jagdfliegerstaffeln auf diese Art und Weise zu ermöglichen, sich möglichst frühzeitig auf anfliegende feindliche Luftschiffe oder auch Flugzeuge einzustellen. Die Ortungsgenauigkeit konnte hierbei jedoch noch einmal beträchtlich gesteigert werden, indem nämlich der Parabolspiegel elliptisch ausgeführt wurde. Auch für Spionagezwecke wurde das Hohlspiegelmikrofon mit großem Erfolg eingesetzt. Heute findet das moderne Hohlspiegelmikrofon vor allem Verwendung, um im Entwicklungs- und Erprobungsstadium die jeweilige Schallabstrahlung neuester Automobile und Flugzeugmodelle zu messen und zu erfassen. Auch für behördlich autorisierte Abhörmaßnahmen werden immer noch Hohlspiegelmikrofone eingesetzt.

Richtmikrofon Vergleich

  Kamera Richtmikrofon Hama Kamera Richtmikrofon Walimex Pro Shotgun Cineast II DSLR Richtmikrofon Yukon DSAS 27021
Hersteller hama walimexpro YUKON
Besonderheit Elektret-Richtmikrofon mit umschaltbarer Richtcharakteristik zwischen Niere und Superniere Shotgun Richtmikrofon für ausgezeichnete Klangqualität und für Aufnahmen in Broadcast-Qualität professionelles Richtmikrofon
Empfehlung als Kamera-Richtmikrofon auch für den Außeneinsatz optimal geeignet mit Windschutz gut für Außenaufnahmen geeignet gut geeignet zur Verwendung gemeinsam mit einem Nachtsichtgerät

Kamera Richtmikrofon Hama

Geeignet zum Anschluss an digitale und auch analoge Camcorder. Die Befestigung am Camcorder ist über Blitzschuh oder alternativ auch via Stativgewinde möglich. Ein Windschutz sorgt als im Lieferumfang enthaltenes Zubehör für eine signifikant höhere Qualität sämtlicher Außenaufnahmen.

Das Kamera Richtmikrofon Walimex Pro Shotgun Cineast II DSLR

Ein hochwertiges und gleichzeitig doch auch extrem leichtes Richtmikrofon für Außenaufnahmen in veritabler Broadcast-Qualität. Ein zweistufiger Hochpassfilter unterdrückt wirksam tieffrequente Störsignale. Windschutz und Standard-Blitzschuh gehören auch hier zum Lieferumfang. Auch eine Entkoppelung vom Körperschall des Benutzers ist gewährleistet.

Das Richtmikrofon YUKON DSAS 27021

Ein interessantes Equipment für Detektive und Tierfilmer. Sowohl als Stand-Alone-Gerät, wie auch in Kombination mit einem modernen Nachtsichtgerät nutzbar. Dieses Mikrofon ermöglicht als Richtmikrofon akustische Beobachtung von Zielobjekten und Schallquellen auch auf große Entfernungen. Super-Kardioid-Richtcharakteristik zur Schallsignalortung und zur Schallsignalbeobachtung. Die Lautstärke ist bei diesem Richtmikrofon separat einstellbar.

Fazit

Das moderne Richtmikrofon empfiehlt sich heute für unterschiedlichste professionelle und hobbymäßige Anwendungen. Es wird sowohl im militärischen Bereich, wie auch im Freizeitsektor intensiv und mit großem Erfolg genutzt. Auch bei technischen Anwendungen, zur Erfassung und Bewertung der Schallsignatur und der Schallintensität neu entwickelter Straßen- und Luftfahrzeuge kommt das Richtmikrofon zum Einsatz.

Bei der Ortung und Beobachtung von Schallquellen auch auf große Entfernung hin, hat es sich bereits bestens bewährt. Dies prädestiniert das moderne Richtmikrofon insbesondere auch zum Einsatz im Kontext von Detektiven, aber natürlich auch zur Tierbeobachtung und beim Drehen von Tierfilmen und Dokumentationen.

Jedoch kommt das Richtmikrofon auch beim Theater sowie im Kino und beim Fernsehen zur Anwendung. Hier hat es sich vor allem immer dort bewährt, wo es aus optischen Gründen unangebracht erscheint, ein Mikrofon direkt an der betreffenden Schallquelle zu platzieren. Das Richtmikrofon verfügt demzufolge über besonders breite Anwendungsmöglichkeiten, die sich auf viele Bereiche von Technik oder von Kultur erstrecken.